Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Landkreis Leer

Sie wollen sich ehrenamtlich im Bereich der Flüchtlingshilfe im Landkreis Leer engagieren? Hier bekommen Sie weitere Informationen:

Wer und was wird gesucht?

Ehrenamtliche Helfer, die sich in den Bereichen Kinderbetreuung, Sprachförderung, Freizeitaktivitäten und vieles mehr, engagieren möchten

Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen?

Keine, außer das Sie Spaß an der Arbeit mit verschiedensten Menschen und Altersgruppen haben.

Wo kann ich meine Hilfe anbieten?

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben, wenden Sie sich bitte per Email oder Telefon an die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe, Annika Bunger und Anna Blazejewska-Kuhn:

Landkreis Leer
Frauen- und Familienförderung
Mühlenstraße 135
26789 Leer
 
Telefon: 0491 999028-25, -27

oder per Emailadresse: fluechtlingshilfe[at]lkleer.de

Quelle: http://www.landkreis-leer.de/Leben-Lernen/Gleichstellung-Migration-Vereinbarkeit/Migration-Fl%C3%BCchtlinge/Fl%C3%BCchtlingshilfe