Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung zu im Ausland erworbenen Abschlüssen

Sie haben im Ausland eine Berufsausbildung oder ein Studium abgeschlossen und möchten sich über die Möglichkeiten einer Anerkennung/Bewertung Ihrer Qualifikation in Deutschland beraten lassen?

Die Aufgabe der anerkennenden Stellen ist die Prüfung und Bewertung der im Ausland erworbenen Abschlüsse auf eine Gleichwertigkeit mit aktuellen Abschlüssen in Deutschland, bzw. im jeweiligen Bundesland.
Im Falle einer Ablehnung oder einer Teilanerkennung können Sie durch eine Qualifizierungsmaßnahme die vollwertige Anerkennung Ihres beruflichen Abschlusses erreichen. Als Qualifizierungsberatungsstelle berate ich Sie zu Möglichkeiten der noch für Sie erforderlichen Qualifizierung und kläre mit Ihnen die Umsetzung.

Der Link zur Informationsseite zum Förderprogramm Integration durch Qualifizierung der Internetseite des Zentrums für Arbeit:

http://www.zfa-leer.de/Projekte/IQ-Integration-durch-Qualifizierung

Kontakt:

Ilse Varchmin
Tel.: 0491 9994-2227
E-Mail: Ilse.varchmin[at]lkleer.de

Landkreis Leer
Zentrum für Arbeit - Jobcenter
Bavinkstraße 23
26789 Leer

Im "Download"-Bereich finden Sie den Flyer "Integration durch Qualifizierung (IQ)" zum Ausdrucken.